Umbau T4 Caravelle zum “Camper Light”

  • Dämmung Dach/Seitenwände/Boden
  • Einbau eines robusten Holzbodens inkl. Belag
  • die original 3er Sitzbank wurde so umgebaut, dass diese umgeklappt als bequeme Schlafbank dient
  • Heckstauraum
  • Küchenschrank mit Gasherd, Kaltwasser, Gaskasten hinter dem Beifahrersitz
  • Stauschrank und Kühlbox fanden links hinter dem Fahrersitz ihren Platz
  • für die Wärme an kalten Tagen gibt es eine Truma E2400 Heizung
  • elektrische Anlage mit Bordbatterie 12V und 230V Steckdosen
  • Gaswarner zur Sicherheit (Trigas)
  • und natürlich viele kleine Dinge mehr…